Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Welltag zur Überwindung der Armut

17. Oktober

Für den 17.Oktober 2020 hat die UNO das Thema angesagt: „Gemeinsam soziale und ökologische Gerechtigkeit für alle schaffen“. Schön, wenn Sie in Ihrem Umfeld davon reden und vielleicht einen Anlass vorschlagen oder durchführen können!

BASEL

19.00 Uhr, Pfarreiheim St.Joseph, grosser Saal – Amerbachstrasse 9. Vorstellung des Projekts „Armut-Identität-Gesellschaft“ unter Mitwirkung armutsbetroffener Personen, mit Erfahrungsberichten, Bildern und Musik. Zusammenfassung von Prof. Jörg Dittmann,  Fachhoch-schule Nordwestschweiz.

Flyer Basel

BULLE

15.00 bis 16.00 Uhr, Musikkiosk – Marktplatz: Lieder, Zeugenberichte, Texte, Freundschaftstrunk. Auskunft: Plateforme Solidarité Gruyère, 076 690 15 89

GENF

10.00 bis 16.00 Uhr, im Haus Joseph Wresinski. Rund um den Sinn dieses Welttags zur Überwindung der Armut : Treffen von Kindern und Jugend-lichen zur Vorbereitung des Gesprächs mit Vertretern der Politik.

NEUENBURG

unter dem Vordach des Collège de la Promenade. Vom SAVI (Opferhilfe) organisiertes Treffen. www.savi-ne.ch

RENENS 

mit dem Verein der Familien der Vierten Welt Lausanne-West. Mehr dazu auf www.afqm.ch

RORSCHACH

19.30 Uhr im neuen Lokal an der Reitbahnstrasse 7: Präsentation des Buches „Es langs, langs Warteli für es goldigs Nüteli “ durch die Autorin Nelly Schenker. Auskunft: email hidden; JavaScript is required 

WINTERTHUR

Offene Tür im Treffpunkt Vogelsang. Info: www.treffpunktvogelsang.ch

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf www.refuserlamisere.org