Ostschweiz

Zum Jahreswechsel 2018/19 haben armutsbetroffene Menschen in Rorschach ihre Kunstwerke ausgestellt. Anschliessend haben sich Urs Kehl und Agnès Dumas, ständige Volontäre von ATD Vierte Welt, in Rorschach niedergelassen, um in der Ostschweiz eine neue Bewegung zu entwickeln. Ihre Priorität: Jugendlichen Menschen die Bewegung näher bringen und sich durch ihre Sicht zu innovativen Projekten im Kampf gegen die Armut anregen lassen.

Regionale Niederlassung Ostschweiz (Rorschach)

ATD Vierte Welt Ostschweiz
Reitbahnstrasse 7
9400 Rorschach

Tel: +41 (0) 77 491 13 06 und  +41 (0) 71 840 02 63 
E-Mail: email hidden; JavaScript is required

Eine Veranstaltung in Verbindung mit dem 17. OktoberWelttag zur Überwindung der Armut
19.30 Uhr, Zentrum St. Kolumban – Kirchstrasse 9: Buchlesung mit Dialog „Es langs, langs Warteli für es goldigs Nüteli “ durch die Autorin Nelly Schenker.  Flyer

Aktuelles